SIE FINDEN HIER FÜR IHR TEAM:

PROJEKTIDEE

Wir Ärzte, Pflegekräfte, Hebammen, Med. Fachangestellte u.v.m. haben großartige Berufe!
Wir
alle haben viel Zeit in Studium bzw. Berufsausbildung investiert.
Wir sind mit großem Engagement und Enthusiasmus bei unserer Arbeit und den Patienten, für die wir uns in hohem Maße verantwortlich fühlen.

Aber auch wir kommen zusammen mit unseren Teams an Grenzen und gehen oft darüber hinaus.

In besonders belastenden Situationen erleben viele, dass sie allein gelassen sind.
Seit 2013 unterstützen zertifizierte Mitarbeiter der PSU-Akut e.V. als Peers erfolgreich Kollegen in Klinik, Praxis und Notarztdienst bei Belastungssituationen nach den Qualitätskriterien der PSNV (Psychosoziale Notfallversorgung), um ihren Beruf gestärkt und gesund weiter ausführen zu können. Peer bedeutet im Englischen Gleichrangiger.

Raus aus der Sprachlosigkeit

Lesen Sie bitte hierzu den aktuellen Artikel über die Arbeit der PSU-Akut e.V. in der Münchner Ärztliche Anzeigen!

-

Ausgabe 25-26|2018
14.12.2018 | 106. Jahrgang
Herausgeber: Ärztlicher Kreis- und Bezirksverband München

Prävention und Fortbildung

Brennen ja, ausbrennen nein!

Leben Sie noch Ihren Traumberuf als Arzt?

09. - 12.05.2019

im Kloster Bernried am Starnberger See

-

> Veranstaltungsflyer

> Seminare und Trainings

Grußwort von Frau Staatsministerin Melanie Huml

... DEN HELFERN HELFEN.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.